X-Rayl® Sensoren S3

Die Erweiterungen des X-Rayl® Telematiksystems.

Sensor S3DST
Sensor S3TMP-D
Sensor S3PRS-D
Sensor S3MEP-D
Sensor S3ACC-D
Sensor S3DSP
Sensor S3ATT-D
Sensor S3HUM-D

Die periphären Geräte

Die X-Rayl-Sensoren S3 erweitern die Funktionalität des Pointer S3 und ermöglichen die Erkennung zahlreicher wichtiger Aspekte Ihrer Anlage. Jeder Sensor hat eine Vielzahl von Einsatzmöglichkeiten und bietet ein Maximum an Einblicken und Kontrolle über Anlagen, oder Ihre Flotte und deren Ladung. Sie können direkt an der Informationsquelle angebracht werden und ermöglichen so eine punktgenaue Datenerfassung.

Die Sensoren sind wartungsfrei, einfach zu montieren, fügen sich nahtlos in das X-Rayl-System ein und können unter allen Bedingungen eingesetzt werden, da sie über die höchste verfügbare ATEX-Zertifizierung verfügen.

DOT-Link

Sensor S3DST

Misst Distanz

Der X-Rayl Sensor S3DST basiert auf der neuesten Radartechnologie und ermöglicht millimetergenaue Distanzerkennung von Objekten, bis zu einer Entfernung von 2 Metern vom Sensor.

Sensor S3DST

Sensor S3TMP-D

Prüft Temperatur

Der X-Rayl Sensor S3TMP-D wird mit einem PT1000 Temperaturfühler geliefert, der einen Messbereich von -30° bis + 250°C bietet.

Sensor S3TMP-D

Sensor S3PRS-D

Überwacht Druck

Der X-Rayl Sensor S3PRS-D wurde für die Messung des Absolutdrucks in Rohrsystemen entwickelt.

Sensor S3PRS-D

Sensor S3MEP-D

Detektiert Kontakt

Der X-Rayl Sensor S3MEP-D ist ein Kontaktsensor, der für die Erkennung von ferromagnetischen Metallen entwickelt wurde.

Sensor S3MEP-D

Sensor S3ACC-D

Misst Beschleunigung

Der X-Rayl Sensor S3ACC-D wurde entwickelt, um plötzliche Erschütterungen und Beschleunigung zu erkennen, die beim Koppeln oder Beladen auftreten können.

Sensor S3ACC-D

Sensor S3VIB-D

Erkennt Vibration

Der X-Rayl Sensor S3VIB-D erfasst die Vibrationen eines Waggons. Dadurch kann er Schäden an den Radsätzen, wie z.B. Flachstellen, bereits kurz nach dem Auftreten des Schadens feststellen.

Sensor S3VIB-D

Sensor S3LUX-D

Erhöht Sicherheit

Der X-Rayl Sensor S3LUX-D dient der Diebstahlprävention durch Messung der Umgebungshelligkeit in überwachten Räumen.

Sensor S3LUX-D

Sensor S3ATT-D

Beobachtet Neiung

Der X-Rayl Sensor S3ATT-D bestimmt die räumliche Position eines Waggons oder Containers. Dies ermöglicht die Fernüberwachung und schnelle Erkennung von Entgleisungen oder Kippvorgängen

Sensor S3ATT-D

Sensor S3HUM-D

Misst Feuchtigkeit

Der X-Rayl Sensor S3HUM-D erlaubt die Überwachung von relativer Luftfeuchtigkeit und Temperatur. Er analysiert kontinuierlich die Zustände um das Transportgut, um unerwünschte Zustände zu erkennen.

Sensor S3HUM-D

Sensor S3DSP

Zustandsanzeige

Der X-Rayl Display S3DSP ist als flexibel positionierbare lokale Anzeige von Zuständen oder Messwerten konzipiert.

Sensor S3DSP

Eigenschaften

Decorative icon

Wartungsfrei

Alle X-Rayl-Sensoren sind so konzipiert, dass sie während ihrer Lebensdauer von über 10 Jahren zu 100 Prozent wartungsfrei sind. Es ist kein Batteriewechsel oder Aufladen erforderlich. Die Aktivierung und Deaktivierung sowie die Konfiguration erfolgt automatisch oder über die Luft.

Decorative icon

Höchste Zertifizierung

Alle X-Rayl Sensoren sind nach ATEX, UKEX und IECEx zertifiziert. Sie entsprechen den Normen:
EN IEC 60079-0:2018 / EN 60079-11:2012
Kategorie: II 2G Ex ib IIC T6 Gb / II 2D Ex ib IIIC T85°C Db /
-40°C ≤ Ta ≤ +60°C.

Ausnahme: Sensor S3 HUM

Decorative icon

Einfache Montage

Alle X-Rayl S3 Sensoren sind durch eine Vielzahl von verfügbaren Montageplatten einfach zu montieren. Bei besonderen Montageanforderungen können individuelle Montageplatten nach Kundenwunsch angefertigt werden.

Decorative icon

Sicherheit

Von der Datenübertragung zum X-Rayl Pointer bis zur Weitergabe der Daten an die DOT-Backend-Dienste werden, die von allen von den X-Rayl Sensoren erzeugten Daten stets mit einer starken, dem Industriestandard entsprechenden Verschlüsselung übertragen.

Decorative icon

Leichtgewicht

Ein gesamter X-Rayl Sensor S3 wiegt nur bis zu 280 Gramm (exklusive Montageplatte) und hat einen sehr kleinen Formfaktor, der die Installation auch an Orten ermöglicht, an denen herkömmliche Hardware zu schwer sein könnte (z.B. Rohre).

Decorative icon

Großes Display

Das große LCD-Display aller X-Rayl Sensor S3 (außer SS3DST) ermöglicht es dem Benutzer, die vom Sensor gemessenen Werte leicht zu überprüfen, wenn er vor dem Objekt steht, an dem der Sensor montiert ist. So kann das Personal vor Ort die Sensorwerte überwachen und den Betrieb des Sensors überprüfen.

Decorative icon

Hohe Abtastfrequenz

Standardmäßig ist der X-Rayl Sensor S3 so konfiguriert, sodass er Daten in 10-Sekunden-Intervallen erfasst. Die integrierte Differenz- und Neigungserkennung ermöglicht eine reduzierte Abtastung, wenn sich der Messwert seit der letzten Messung nicht geändert hat, was Energie und Daten spart.

Decorative icon

Keine Servicegebühren

In Kombination mit einem X-Rayl Pointer ist der Betrieb von X-Rayl Sensoren kostenlos. Bei der Kopplung von Fremdsensoren mit X-Rayl Pointers kann eine Servicegebühr anfallen.

Decorative icon

Zukunftssicher dank Over-the-Air Updates

Alle Geräte von DOT verfügen über die Möglichkeit des Over-the-air Firmware-Update, was sicher stellt das unseren Kunden von neuen Features, verbesserter Zuverlässigkeit und höchster Sicherheit zu profitieren, und zwar aus der Ferne ohne physischen Kontakt. Die Aktualisierungen erfolgen selbstverständlich verschlüsselt, von einem gesicherten Server.


Wir haben das Vertrauen multipler Marktführer